Skan – Flussfahrt

Workshops für Frauen, Männer und Paare

„…in einem Boot“

zusammen kommen… in den Fluss kommen… lauschen, durchatmen, endlos gleiten… ein Stillleben – mit Feuer und Wasser – erfahren… mit der Leichtigkeit spielen, sich treiben lassen… die Herausforderung annehmen und sich tragen lassen. In die Natur eintauchen… dem kraftvollen Fließen achtsam und neugierig begegnen. Mit anderen reisen, in der Gruppe leben und einander erkennen… Gemeinschaft genießen und voneinander lernen.

Allier1

Der Fluss lädt dazu ein, sich treiben zu lassen, zu lauschen, sich selbst wahr zu nehmen – sich im Spiegel der Natur zu erleben und zu erkennen. Du sitzt mit einem anderen Menschen, mit deinem Partner oder deiner Partnerin in einem Boot, übernimmst Verantwortung und vertraust Dich an. Es ist eine Chance, ungewohnte und nährende Erfahrungen zu machen. Auf dem Fluss zu gleiten, mit dem Fluss zu fließen, mehrere Tag in die Natur eintauchen unterstützt die Skan-Körperarbeit, fördert Öffnung und gibt Raum für Begegnung und Gemeinschaft.